Hildegard Feiertag † 29.07.2020

Kondolenzbuch

Hildegard Feiertag

Ihr Name:

Ihr Eintrag: (max. 500 Zeichen)

Gedenkkerze entzünden

Maria Allinger, ehemalige Sangeskollegin im Vokalensemble Imbach 86, 04-08-2020

Mein aufrichtiges Beileid der ganzen Familie. Ich habe Hilde als sehr liebenswerten Menschen mit großer Freude am Singen kennengelernt. Sie war mit uns als mütterliche Freundin bei vielen wunderschönen Chorveranstaltungen dabei und hat viel zum Zusammenhalt unserer kleinen Singgemeinschaft beigetragen. Unvergesslich wird mir immer unser Aufenthalt in Bardolino anlässlich unserer Teilnahme am Chorwettbewerb in Verona bleiben. Hilde, ich bedanke mich für die schöne Zeit mit dir. Ruhe in Frieden

Edelrot Woboril, 04-08-2020

Aufrichtiges Beileid.

Fam. Josef Amon u. Anna Maria Amon, 3500 Krems-Rehberg, 02-08-2020

Eure geliebte Mutter ist eingeschlafen und hat ihren Frieden gefunden. Sie wird euch und allen, die sie gekannt haben schmerzlich fehlen. Traurig ist`s wenn Menschen gehen in das unbekannte Land, sie verlassen nur den Ort, nicht die vielen Erinnerungen, und das Gute was sie getan haben! Denn wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern, tot ist nur wer vergessen wird! Meine aufrichtige Anteilnahme! Fam. Josef Amon u. Anna Maria Amon

Heckl Werner und Christine moehrt, 31-07-2020

Aufrichtiges Beileid der gesamten Familie