Ing. Franz Wolfgang Tegl † 03.09.2015

Kondolenzbuch

Ing. Franz Wolfgang Tegl

Ihr Name:

Ihr Eintrag: (max. 500 Zeichen)

Gedenkkerze entzünden

Gerda, 03-10-2015

Es weht der Wind ein Blatt vom Baum, von vielen Blättern eines. Das eine Blatt, man merkt es kaum, denn eines ist ja keines. Doch dieses eine Blatt allein war Teil von eurem Leben. Drum wird dies eine Blatt allein euch immer wieder fehlen.

Sonja und Nina Panlehner, 29-09-2015

unsere Beileid zu dem Verlust.

Michaela Starkl, 28-09-2015

Liebe Gitti! War am vergangenen Freitag sehr betroffen, als ich die traurige Nachricht von einer Klientin erfahren habe. Es tut mir sehr sehr leid und ich möchte Dir und Gregor mein tiefes Mitgefühl aussprechen. Franz, seine Scherze und sein Lachen waren für mich immer eine sehr erfreuliche Erinneru

Harald und Josi, 16-09-2015

Ein Jugendfreund ist zu früh von uns gegangen. Unsere aufrichtige Anteilnahme.

Monika Lutzer, 15-09-2015

Es ist schwer bei einem solchen Anlass Worte zu finden, aber ich möchte Euch meine aufrichtige Anteilnahme aussprechen. Viel Kraft und liebe Menschen die Euch zur Seite stehen.

Sonja Krainer, AT - Villach, 12-09-2015

Meine aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit!

Freiwillige Feuerwehr Langenlois, 09-09-2015

Aufrichtige Anteilnahme entbieten die Mitglieder der Freiw. Feuerwehr Langenlois.

Michaela Piplits, 09-09-2015

Liebe Gitti! Ich möchte Dir und Deiner Familie mein tiefes Mitgefühl zum Tod von Franz aussprechen. `Du bist nicht tot, Du wechselst nur die Räume. Du lebst in uns und gehst durch unsere Träume.´

Ingrid Regelsberger, 09-09-2015

Liebe Gitti und Familie! Viel zu früh habt ihr Franz verloren, doch die Erinnerung wird nie sterben können. Er hat den Kampf gegen den Krebs verloren trotzdem er so stark war. Doch nun ist er frei und breitet seine Schutzengelflügerl über Euch aus. Franz ist aus dem Leben geschieden um als Euer Eng

Ingrid Regelsberger, 09-09-2015

Liebe Gitti Familie! Viel zu früh habt ihr Franz verloren, doch die Erinnerung wird nie sterben können. Er hat den Kampf gegen den Krebs verloren trotzdem er so stark war. Doch nun ist er frei und breitet seine Schutzengelflügerl über Euch aus. Franz ist aus unserem Leben geschieden um als Euer Eng

Richard Medlitsch, 09-09-2015

Ich bedaure den Verlust zutiefst und spreche der Familie und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des ATZ-Schiltern im Namen der PVA-Landesstelle Niederösterreich mein aufrichtiges Mitgefühl aus.

Gerlinde und Gerhard Wagesreiter, 08-09-2015

Gekämpft, gehofft und doch verloren aufrichtiges Beileid der Familie von Familie Wagesreiter und Poster

ÖKB Schiltern, 08-09-2015

aufrichtige Anteilnahme zum Ableben ihres lieben Angehörigen entbietet herzlichst der ÖKB Schiltern

Hermine Tröbitscher, 07-09-2015

Es ist schwer, tröstende Worte zu finden. Im Gedenken an Franz mein Mitgefühl und aufrichtige Anteilnahme der Trauerfamilie. Hermine Tröbitscher

Hermine Tröbitscher, 07-09-2015

Es ist schwer, tröstende Worte zu finden. Im Gedenken an Franz mein Mitgefühl und aufrichtige Anteilnahme der Trauerfamilie. Hermine Tröbitscher

Rudolf Gross, 07-09-2015

Erinnerungen sind helle Sterne die tröstend ins Dunkel unserer Trauer leuchten.

Rudolf Gross, 07-09-2015

Erinnerungen sind helle Sterne die tröstend ins Dunkel unserer Trauer leuchten.