Josefa Hasenberger † 23.11.2017

Kondolenzbuch

Josefa Hasenberger

Ihr Name:

Ihr Eintrag: (max. 500 Zeichen)

Gedenkkerze entzünden

Moni und Familie, 09-12-2017

Einen geliebten Menschen zu verlieren, tut unbeschreiblich weh. Nur der Gedanke daran, dass er weiterhin spürbar in unserem Herzen und an unserer Seite ist, schenkt Mut und Kraft. Viele Erinnerungen an glückliche vergangene Tage begleiten uns, wohin auch immer wir gehen.Denn die Liebe kennt keine Zeit und keine Grenze, sie bleibt für immer. Liebe Renate, deine Mutti hat es geschafft, dort wo sie jetzt ist gibt es keinen Schmerz. Herzliche Anteilnahme von uns, ich umarme dich in Gedanken.