Erwin Iro † 13.01.2020

Kondolenzbuch

Erwin Iro

Ihr Name:

Ihr Eintrag: (max. 500 Zeichen)

Gedenkkerze entzünden

Wilma , 22-01-2020

Lieber Erwin. Es war schön dich kennengelernt zu haben. Habe die besten Erinnerungen an unsere gemeinsame Pfsdfinderzeit. Ein letztes Gut Pfad das vom Herzen kommtkommt

Pfadfindergruppe Gföhl, 20-01-2020

Lieber Erwin! Danke für deine Freundschaft! Wir wünschen dir ein letztes Gut Pfad! ⚜️ Unsere Gedanken sind bei dir und deiner Familie. Auf zum letzten Jamboree⚜️✌️

Kurt Vock, 17-01-2020

Mein Mitgefühl und mein Beileid der ganzen Familie. Amoi segn na uns wida Erwin.

Fam. Vadina (Natascha, Harald, Cornelia und Gerald), 16-01-2020

Bedenke, über alles Leid, das die Tage bringen, zieht mit raschen Schwingen tröstend hin die Zeit. In ewiger Erinnerung!

Richard und Waltraud Holzer (Arbeitskollege der EVN), 16-01-2020

Wir kennen uns schon lange durch die gemeinsame Arbeit. Außerdem haben wir auch viel Freizeit bei den Pfadis miteinander verbracht. Unser aufrichtiges Beileid Rosi und deinen Kindern.

Willi und Christa Linhart (Jahrgangskollege der NEWAG Lehrwerkstätte), 15-01-2020

Letzte liebe Grüße, wir vermissen in Zukunft deine regelmäßigen Besuche.Du fehlst uns und bleibst als gesellig und kontaktfreudig in Erinnerung.Der Trauerfamilie aufrichtige Anteilnahme.

Christl, 15-01-2020

Mein aufrichtiges Beileid und Mitgefühl für die Familie, möge euch die Erinnerung an die gemeinsame Zeit auch Trost spenden.

Gabi und Manfred Harrauer , 15-01-2020

Menschen, die wir lieben, bleiben für immer, denn sie hinterlassen ihre Spuren in unseren Herzen. In lieber Erinnerung Gabi und Manfred Harrauer

Erwin und Erni Pistracher (EVN Arbeitskollege), 15-01-2020

Mit dem Tod eines geleibten Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit! Unsere Aufrichtige Anteilnahme für die Angehörigen und viel Kraft für diese schwere Zeit.

Langenloiser Pfadis , 14-01-2020

Du hast deine Aufgabe erfüllt und bist nach Hause gegangen. Ein letztes Gut Pfad ⚜️

Josef, Eva und Beate Triebenbacher Lengenfeld 14-01-2020, 14-01-2020

Unser innigstes Beileid den Angehörigen. Wir kannten ihn aus der Pfadfinderzeit. Er wird uns immer in Erinnerung bleiben.

Anny, Jeannine, Monique Moonen und Partner (Belgien), 14-01-2020

Der Familie sowie allen Freunden unser aufrichtiges Beileid. Viele schöne Sommerurlaube, die wir mit Erwin und seiner Familie verbracht haben werden uns stets in guter Erinnerung bleiben.

Elisabeth, 14-01-2020

Auch wenn du von uns gegangen bist,bleibst du mir in Erinnerung!

Familie Gerfried Grashofer, 14-01-2020

Unser innigstes Beileid den Hinterbliebenen.

Fam.. Lochner, 13-01-2020

Das Leben gibt das Leben nimmt es geht den Weg den Gott bestimmt es führt durch Glück es führt durch Leid es hat nur alles seine Zeit.Aufrichtiges Beileid . Fam. Lochner

Alfred und Helga Redl, 13-01-2020

Aufrichtige Anteilnahme und innigstes Beileid und ein letztes "Gut Pfad" an Erwin auf seinem jetzt letzten Pfad